Kabarett

Thomas Maurer und Florian Scheuba: Schall & Rausch


Palais Liechtenstein Wien

1090 Wien, Fürstengasse 1

Di., 11.08.2020

19:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Thomas Maurer und Florian Scheuba essen und trinken seit ihrer frühesten Jugend und teilen ihr langjährig erworbenes Fachwissen in einem pointenscharfen Lese-Abend für ironiefähige Phäaken.

Dabei spannt sich der Bogen von der postmodernen Namensgebung burgenländischer Rotweincuvees über eine kulturhistorische Theorie der griechische Küche.
Maurer und Scheuba berichten vom behaupteten "Sex-Faktor" des Rebensaftes, lassen Heinz Prüller Gärvorgänge im Weinkeller kommentieren, HC Strache die "multikriminelle Überfremdungsküche" beklagen und entwickeln kulinarische Visionen wie die ORF-Show "Drinking Stars". Alles in allem ein appetitanregender und durstfördernder Abend, denn auch das menschliche Zwerchfell braucht nach seiner Beanspruchung dringend Stärkung.