Pop / Rock

Thomas Leeb


Rhythmus und Melodie, kombiniert mit zirkusreifer Gitarrenakrobatik.

Rhythmus und Melodie, kombiniert mit
zirkusreifer Gitarrenakrobatik.

Thomas Leeb wurde 1977 in Klagenfurt geboren und hat seit seinem ersten Auftritt im Alter von fünfzehn Jahren vier Solo-CDs aufgenommen und mehr als sechshundert Mal auf Bühnen gestanden (und Gitarre gespielt).

Er gab bis dato mehr als 600 Konzerte und Workshops in Österreich, Deutschland, Italien, Spanien, England, Irland, Brasilien und den USA und lebt zur Zeit in Kalifornien, wo er am California Institute of the Arts Musik studiert hat - mit Schwerpunkt in traditioneller Musik aus Ghana mit den Ladzekpo-Brüdern und Gitarre mit Miroslav Tadic.

Mittlerweile lebt Thomas Leeb in L.A. als Profimusiker und Gitarrenlehrer und veröffentlichte auch bereits vier Tonträger, der aktuelle trägt den Titel "Spark" und erzählt "rhythmisch unterlegte Geschichten aus aller Welt". Bei Konzerten erobert der Fingerstyle-Gitarrist sein Publikum im Sturm - egal ob bei seinen vielen internationalen Auftritten oder bei seinen leider doch sehr raren Konzertaktivitäten in Österreich.

Thomas ist sich immer noch nicht so ganz sicher, welche Art Musik er spielt und verweist mittlerweile auf den Titel ´the bastard child of acoustic guitar´.


Vergangene Termine