Literatur

Thomas J. Hauck Die Sommersprosse: Buch und Film


Tilli hat 17 Sommersprossen, die sie jeden Morgen begrüßt und streichelt. Und ihr brüderlicher Freund Tim hat ebensoviele Sommersprossen. Immer zur Begrüßung zählen sie sie sich gegenseitig und sagen gleichzeitig: „Siebzehn!”

Frédérique Veith hat die liebenswerte Geschichte in einen 14 Minuten langen Film umgesetzt, den wir nach der Lesung von Thomas J. Hauck – er reist für den LeseRüssel aus Berlin an – als Österreich-Premiere sehen werden. Im Anschluss sind die Kinder dran, ihre Fragen zum Buch und zum Film zu stellen.

Im Film spielt Ricarda Tillmann Tilli, Tim wird von Henrik Puls dargestellt. In weiteren Rollen sind Stephanie Stremler, Thomas J. Hauck und als Eisverkäufer Giuseppe Messina zu sehen.


Vergangene Termine