Jazz

Thomas Gansch


Konzerthaus Wien

1030 Wien, Lothringerstraße 20

Mo., 19.12.2016

21:00
  • Mozart-Saal

Thomas Gansch, Trompete, Gesang
Brigitte Gansch, Gesang
Leonhard Paul, Posaune
Michael Hornek, Klavier

«Schlagertherapie»
Thomas Gansch zählt zu den facettenreichsten Jazztrompetern Europas. Mit «Mnozil Brass» feiert er bis heute weltweit Erfolge. Aber auch in anderen Formationen ist der musikalische Freigeist umtriebig – so wird er sich bei «The Art of Song» mit Brigitte Gansch, Leonhard Paul und Michael Hornek sangeskräftig dem Schlager widmen. Seinen persönlichen Bezug zur Welt der leichten Unterhaltungsmusik erläuterte Gansch einst in einem Interview: «Ich wurde als Kind der 1970er-1980er-Jahre standesgemäß mit Radio Niederösterreich sozialisiert. Das Bild meiner beim Bügeln die unsterblichen Melodien von Caterina Valente, Peter Alexander und all den anderen Göttern der Glückseligkeit mitsingenden Mutter hat mich nachhaltig geprägt.» Ein Abend fürs Gemüt!