Vortrag

Therapietreue – Widerstandskraft – Selbstbestimmung: Alltag leben mit Multipler Sklerose


Die diesjährige Informationsveranstaltung im Herbst zeigt wie Menschen ihre eigenen Ressourcen nutzen und stärken können, um mit ihrer individuellen Lebenssituation besser zurecht zu kommen.

Wir richten unsere Einladung an Betroffene, Angehörige und Interessierte.

Programm:
"Adhärenz bei MS - wie treu muss ich meinem Sport oder Medikament sein?"
Dr. Jan-Patrick Stellmann, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

"Resilienz - was macht uns stark?"
Mag. Natalia Ölsböck, Psychologin und Kommunikationstrainerin

"Selbstbestimmt leben - eine Einladung zum Perspektivenwechsel"
Mag. Marianne Karner, BIZEPS - Zentrum für Selbstbestimmtes Leben

In der Pause zeigen wir den Kurzfilm "Mitten aus dem Leben", der die Malerin Steffi Holzinger portraitiert. Mit Kreativität, Humor und reflektiertem Denken meistert sie ihren von MS geprägten Alltag auf bemerkenswerte Weise. Buch und Regie: Lisa Kielmansegg-Kaan.


Vergangene Termine