World Music

Theodora Athanassiou & Fotis Nanos Guitar-Duo


Mit Theodora Athanassiou, spezialisiert auf die Interpretation traditioneller griechischer und orientalischer Musikformen, und Fotis Nanos, Vertreter der westlich-klassischen Gitarre, treffen zwei unterschiedliche Welten aufeinander.

Gemeinsam interpretieren sie das Rembetiko, jenen Musikstil, der in der urbanen griechischen Subkultur der 1920er Jahre aus der Verbindung der Volksmusik Griechenlands und der osmanischen Musiktradition entstand. (Susanne Hartmann)

Theodora Athanassiou was born in Athens. She holds a degree in Education Studies from the University of Patras. She turned to music at the early age of six, teaching herself the bouzouki the baglama and taking part in school music bands and clubs. At eleven, she took up classes on repertoire and modes of folk guitar under the guitarist Nikos Protopapas.

Fotis Nanos, 1984 geboren in Athen, Griechenland, hat seine Musik-Studien am „Nationalkonservatorium für Musik“ unter
Aufsicht von Harris Pelonis abgeschlossen. Er graduierte mit
Auszeichnung und den ersten Preis für hervorragende Aufführung. Noch im gleichen Jahr begann er seinen Magisterstudiengang im Mozarteum von Salzburg.


Vergangene Termine