Theater

Theatro Piccolo - Herr K. Roko geht baden


Donaubühne Tulln

3430 Tulln

So., 22.07.2018

17:00

Das Stück wird gemeinsam mit dem afrikanischen Ensemble IYASA aus Zimbabwe aufgeführt, das die deutsche Erzählung mit stimmgewaltigen Chören begleitet und in den temperamentvollen Tanz- und Trommelszenen zum Mit- klatschen und Mitsingen einlädt.

Eines ist klar: Herr K. Roko ist ein Profi! Ein Alltagsprofi. Perfekt passt er sein Leben dem Tagesablauf vieler anderer an: weltweites Weckerläuten, globaler Morgenstau und universale Busverspätung. Ein Tag gleicht dem anderen: Herr K. Roko träumt, wird geweckt, steht auf, blickt in den Spiegel und aus dem Fenster, fährt in die Arbeit und wieder nach Hause. Immer dasselbe, nichts verändert sich.

Oder doch?

Denn eines Tages stellt Herr K. Roko fest, dass alle das gleiche Ziel haben. Es ist allgemein gültig und heißt: überleben – so gut es geht und möglichst zufriedenstellend! Fragt sich nur, wie? Auf der Suche nach Antwort bricht Herr K. Roko aus seinem Alltag aus. Und das bringt nicht nur sein Leben durcheinander... Ein Stück über Weltoffenheit und das Aufbrechen von starren Denkmustern und Klischees.