Theater

Theaterwagen Porcia - Diener zweier Herren


Der Theaterwagen Porcia spielt an besonderen Orten, die durch diese fahrbare Bühne zur Theaterkulisse werden: auf Dorf- und Stadtplätzen, in Schulhöfen und auf Firmengelände, auf Wiesen und auf Berggipfeln.

Und alle können sich daran erfreuen: Die, die einen Sitzplatz haben ebenso wie die, die zufällig vorbei gehen. Ob sie sich nun hinsetzen, oder nur stehenbleiben, nach Kurzem wieder weitergehen, am Boden hocken – sie alle sind verzaubert, lachen und haben Freude daran.

Es ist immer ein besonderes Ereignis, ein Fest, ein Event, wenn der Theaterwagen vorfährt, wenn sich von Zauberhand die Rampe öffnet und ein lustiges Ensemble in bunten Kostümen ausspuckt – nie so, wie man es erwartet, immer anders, immer neu. Kultur kommt in alle Orte, die sich daran erfreuen. Und Kultur kann so lustig und erfreulich sein! Und man muss nicht immer weit wegfahren, um sie zu erleben. Diesmal kommt das Theater zum Publikum – zu Ihnen.

Für weitere bild- und tonreiche Eindrücke unserer Theaterwagenvorstellungen schauen Sie sich doch auch die Trailer der Spielzeiten 2016 und 2017 an.


Vergangene Termine