Theater

Theatersommer Schloss Neubruck - Der Weibsteufel



Ein archaisches Stück Volkstheater, ein unmoralische Spiel um Benutzen und Begehren, in dem die Rechnungen der Männer nicht aufgehen.

Ein Schmugglerehepaar in den Bergen – fast haben sie ihr Ziel erreicht: Am sechsten Hochzeitstag hat der Schmuggler bald so viel ergaunert, dass er seiner Frau im nahen Grenzstädtchen das lang ersehnte Haus am Markt kaufen kann, das ihnen Ansehen und Wohlstand bringen soll. Doch dann taucht unerwartet ein junger, ehrgeiziger Grenzjäger auf. Ihn hat der Grenzkommandant auf die attraktive Frau des Schmugglers „angesetzt“, damit ihm der Kriminelle endlich ins Netz geht. Als der Schmuggler davon erfährt, fordert er von seiner Frau, auf die Avancen des Grenzjägers zum Schein einzugehen, um seinen kriminellen Machenschaften weiterhin ungehindert nachgehen zu können. Damit aber weckt der Schmuggler einen Dämon, der nicht nur ihn am Ende ins Verderben stürzt.


Aktuelle Termine

  • Fr., 26.07.2019

    20:30

  • Sa., 27.07.2019

    20:30

  • So., 28.07.2019

    19:00

  • Do., 01.08.2019 - Fr., 02.08.2019

    Jeweils 20:30

  • So., 04.08.2019

    19:00

  • Fr., 09.08.2019 - Sa., 10.08.2019

    Jeweils 20:30

  • So., 11.08.2019

    19:00