Theater

Theatersommer Haag 2021


Tribüne Haag

3350 Haag

Mi., 30.06.2021 - Mo., 09.08.2021


Aufgrund der Covid-19 Pandemie wurde der diesjährige Theatersommer verschoben.

Die Nestroy-Komödie „Der Zerrissene“ wird somit im 2021 stattfinden. Die Termine werden tag-gleich (vom Wochentag her) auf nächstes Jahr verschoben - vom Datum her wird sich alles um nur einen Tag verschieben. Die Premiere wird daher am 30. Juni 2021 stattfinden (heuer wäre die Premiere am 1. Juli gewesen; genauso ist es auch mit allen anderen Vorstellungstagen).

Auch die Vorstellungen des Rahmenprogrammes („Perlenreihe“) werden - bis auf den Kabarett-Abend mit Klaus Eckel - eins zu eins auf nächstes Jahr verschoben. Der Abend mit Klaus Eckel findet am 11. Mai 2021 in der Haager Mostviertelhalle statt. Alle anderen Termine der Perlenreihe sind in Kürze auf der Homepage ersichtlich.

Ebenfalls verschoben wird die junior!senior!Produktion, die angelehnt an die Hauptproduktion das Stück „Die Zerrissenen“ aufgeführt hätten. Das Stück wird ebenso 2021 an den tag-gleichen Terminen zur Aufführung gebracht.

Besucher, die bereits Karten gekauft haben, haben somit die Möglichkeit, 2021 am gleichen Wochentag die Vorstellung zu genießen. Kann jemand zu diesem Termin nicht, können die Karten selbstverständlich auf einem anderen Termin umgebucht werden. Ist gar kein Termin möglich, kann die Eintrittskarte - wie bereits von der Bundesregierung verkündet - in einen Gutschein umgewandelt werden. Dieser ist bis 31. Dezember 2022 gültig und kann nur für Veranstaltungen des Theatersommer Haag eingelöst werden.


Dazugehörige Veranstaltungen