Theater

Theater Überzwerg - Johanna Holzschwert


Das Stück verbindet auf einfallsreiche, sehr witzige und lebendige Art und Weise Geschichte von früher mit einer Geschichte von heute. Im Mittelpunkt steht ein Mädchen, das – sehr frei nach Schillers Jungfrau von Orleans – mutig sein Schicksal in die Hand nimmt.

„Holzschwert, Kopf verkehrt“, so hänseln die Mitschüler Johanna wegen ihres Nachnamens. Und ihre große Begeisterung für das Mittelalter, für Ritter, Könige und Hexen können sie auch nicht verstehen.

Im Streit passiert es: Johanna wirft eine Fensterscheibe der Schule ein. Mit einem Brief des Lehrers in der Tasche macht sie sich auf den Heimweg. Was nun? Johanna organisiert sich Schwert, Helm und ein Klapprad namens „Peugeot“ und macht sich auf den Weg nach Frankreich.

Dort gewinnt sie das Vertrauen des zukünftigen Königs, besiegt einen Riesen und befreit schließlich das Land. Und wer so was schafft, der wird auch mit einer kaputten Fensterscheibe und einem Brief an die Eltern fertig…

Das Theater Überzwerg, gegründet 1978, gilt als das größte professionelle Kinder und Jugendtheater im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Es versteht sich als Familientheater, denn gutes Kinder- und Jugendtheater ist gutes Theater für Alle.

Regie: Martin Brachvogel
Es spielen:Nicolas Bertholet, Sebastian Hammer, Sabine Merziger, Reinhold Rolser
Ausstattung: Dorota Wünsch

Dauer: 65 min.


Vergangene Termine