Theater

Theater Tabor – Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer


Die kleine Insel Lummerland wird von König Alfons, dem Viertel-vor-Zwölften regiert. Bei seinen
Untertanen handelt es sich um Herrn Ärmel und Frau Waas. Außerdem lebt noch der Lokomo-
tivführer Lukas mit seiner Lokomotive Emma auf Lummerland.

Eines Tages bringt der Briefträger ein Paket, dessen Anschrift kaum zu entziffern ist. Es enthält einen
schwarzen Jungen. Weil es auf der Insel zu eng wird, wenn aus Jim Knopf – so heißt das Kind – ein ganzer Untertan geworden ist, verlässt Lukas sie mit Emma und dem Jungen. Es ist der Beginn einer abenteuerlichen Reise .


Vergangene Termine