Theater

Theater Szenario: Momo


Schauspiel mit Musik von Michael Ende | 8 plus.

Irgendwo im Nie und Nirgends wohnt das seltsame Waisenmädchen Momo, und die Bewohner der Stadt sind wie verwandelt, den Momo hört ihnen zu und schenkt ihnen Zeit. Als jedoch eines Tages gespenstische „Graue Damen“ auftauchen und alle Menschen dazu bringen, Zeit zu sparen - wird das Leben immer hastiger, freudloser und kälter - denn die Zeit ist das Leben und wohnt im Herzen.

Zeitlos und hochaktuell ist Michael Endes Geschichte über Auswirkungen unserer modernen Wachstumsgesellschaft und den Verlust des „Sich-Zeit-Nehmens“.

Eine Produktion des Theaters Szenario Hall in Tirol

Premiere: 29.Dezember 2018
30. und 31.12.2018;
03., 04., 05., 06., 10., 11., 12., 17., 19., 25. und 26.01.2019
Beginn 19 Uhr, Silvester 17 Uhr

Spielort: Theater im Sudhaus/ Lobkowitz, Saline 15, Hall in Tirol
Kartenreservierung: +43 663 062 69 630, [email protected]
www.szenario-tirol.org, www.facebook.com/theaterszenario
Kartenpreise: 12 | 15 € Familienbonus: ab dem 2. Kind € 6


Vergangene Termine