Theater

Drei Kobolde für Scrooge


Weihnachten steht vor der Tür und die Herzen der Menschen sind voll Freude auf das schönste Fest des Jahres. Nur das Herz von Ebenezer Scrooge, einem alten Geizkragen, nicht.

Weihnachtsklassiker von Charles Dickens ("A Christmas Carol") in einer frischen und frechen Musicalversion │Kurz vor Weihnachten sollten Rubina, Saphira und Smaragdus eigentlich den Weltenspiegel hüten. Stattdessen erregt Ebenezer Scrooge die Aufmerksamkeit der drei Weihnachtskobolde, für den alten Geizkragen und Menschenfeind ist Weihnachten nichts als „Humbug“. Das können die Kobolde natürlich so nicht hinnehmen und möchten Scrooge auf „geisterhafte“ Weise zeigen, was im Leben wirklich zählt.


Vergangene Termine