Theater

Theater Sgaramusch - Verbotte


Eine vergnügliche Suche nach all dem, was man nicht darf, aber doch gerne möchte, vielleicht sogar nur deshalb, weil es verboten ist.

Lügen ist verboten, die Wahrheit sagen aber auch nicht immer gut. Geheimnisse darf man nicht verraten. Oder nur dem besten Freund. Den besten Freund darf man nicht verraten! Außer er ist ein Bösewicht.

Aber darf ich mir andere Eltern wünschen als die eigenen? Und ist es wirklich verboten, den Wolf zu erschiessen, der meine Schafe frisst? Kaum können wir die ersten Worte verstehen, prasseln sie schon auf uns nieder. Sie gelten für die einen oder schützen die anderen: Verbote, wohin das Auge reicht. Sie haben viele Gesichter. Deshalb erzählt Sgaramusch in "Verbotte!" auch viele verschiedene Geschichten!

Dauer: 50 min

„Sgaramusch“, das Schaffhauser Kleintheater für Kinder und Erwachsene, besticht durch seinen reduzierten Spielstil und die Vorliebe für das Unkorrekte – auch im Kindertheater. Die Gruppe war bereits bei spleen 2006 und 2010 in Graz zu Gast!

Es spielen:Nora Vonder Mühll, Stefan Colombo, Simon Hari

Musik: Simon Hari
Produktiosleitung: Ariane Waldvogel
Produktionsleitung: Ariane Waldvogel
Ausstattung: Renate Wünsch
Dramaturgie: Urs Bräm
Regie: Carol Blanc


Vergangene Termine