Theater

Theater in Thern: Nonstop Serienwahn


Eine heitere Komödie von Rudolf Jisa.

die gerade zu Ende gehende Fernsehserie war auf jeder Linie ein Flop. In der Luft zerrissen von den Kritikern, gab es auch weitestgehend negative Publikumsreaktionen. Kein Wunder, dass Programmdirektor Pucher unter Druck der Senderleitung steht, die nächste Serie zu einem Hit werden zu lassen. Pucher stemmt sich den Schwierigkeiten entgegen, die es auf diesem Weg zu lösen gilt und erfährt, was es mit Organen der Parkraumüberwachung auf sich hat. Nebenbei wird er noch des Mordes verdächtigt und die Kaffeemaschine funktioniert noch immer nicht.

Das alles und noch viel mehr erleben Sie in der heiteren Komödie von Rudolf Jisa.


Vergangene Termine