Theater

Theater im Park


Luftig - lustig - schön - sicher. Die Fürstlich Schwarzenberg’sche Familienstiftung macht ab 1. Juli 2020 den Privatgarten des Belvedere im Herzen von Wien für Theatergäste zugänglich.

In Kooperation mit der Fürstlich Schwarzenberg’schen Familienstiftung eröffnen Michael Niavarani & Georg Hoanzl am 1. Juli 2020 im Privatgarten des Palais Schwarzenberg mit dem THEATER IM PARK eine Wiener Freiluftbühne. Das Publikum darf sich den ganzen Sommer über auf viele Stars aus dem Kabarett, dem Theater und verschiedenen Musiksparten freuen.

Der rund zwei Hektar große Privatpark ist jetzt wahrscheinlich das größte Theater von Wien und erlaubt ein unbesorgtes Theatererlebnis im Grünen, im Juli für 500, ab August für 1.250 Gäste. Zwischen zwei mächtigen Platanen wird in den nächsten Tagen eine temporäre transparente Freiluftbühne aufgebaut. Vis-à-vis von der Bühne befindet sich eine barocke Grotte, wo schon vor Jahrhunderten ein Freilufttheater geplant war, damals in der Vorstadt, nun im Herzen Wiens.


Vergangene Termine