Theater

Theater Freispruch - Die Jackmicks und die Rache des Zauberers


Toya, Ribi und Tito, drei Wesen vom lustigen Volk der Jackmicks, werden von Fee Despina, der Herrscherin der Feenwelt, gebeten, ihr für einen wichtigen Zauber drei magische Gegenstände zu besorgen. Um diese magischen Gegenstände zu bekommen, müssen die drei gegen ihre größten Schwächen ankämpfen. Die kühle, freche Toya muss das Vertrauen der einsamen, traurigen Riesin erringen. Der etwas langsam denkende Tito muss das Rätsel des Orakels lösen. Und die ängstliche Ribi muss eine Mutprobe bestehen. Nur mit gegenseitiger Hilfe und der Unterstützung der Kinder aus dem Publikum haben sie die Chance, die Prüfungen zu bestehen, um das Feenland zu retten.

In ihrem turbulenten, ersten Abenteuer lernen die Jackmicks, dass man auch seine größten Schwächen überwinden kann, wenn man die Hilfe von Freunden hat. Auch aktuelle Themen wie z.B. Mobbing werden in diesem Stück behandelt. Mit schwungvollen Gesangs- und Musiknummern, akrobatischen Tanzeinlagen und witzigen Dialogen, wollen wir den Kindern und natürlich auch den Erwachsenen eine unterhaltsame Theatervorstellung bescheren.


Vergangene Termine