Theater

Theater am Weinberg - Alles verspielt!


„Alles verspielt!" heißt das Stück von Gabriele Gold, Schauspielerin, Regisseurin & Dozentin an der 1st FilmAcademy in Wien, die bei der diesjährigen Produktion auch für die Regie verantwortlich zeichnet. Produktionsleitung und Co-Regie liegen in den bewährten Händen von Intendantin Christine Kolbábek, die erst jüngst im Stück „Hund, Frau, Mann" des TaW sehr erfolgreich selbst auf der Bühne stand (inklusive gefeiertem Gastspiel in Polen); sie verrät schon einmal so viel zum Stück: „Acht Frauen gewähren auf einem Familientreffen einmal ehrlich Einblick in ihren Lebensalltag – ganz schön überraschend, was da hinter den mühsam schön gefärbten Fassaden zum Vorschein kommt ... einschließlich der einen oder anderen buchstäblichen Leiche im Keller!" Freuen darf sich das Perchtoldsdorfer Publikum heuer auf ein 10köpfiges buntes Ensemble vielseitig talentierter, schauspielbegeisterter Persönlichkeiten – altbekannte sowie auch einige neue Gesichter werden dabei sein; es spielen: Nathalie Bauer, Renate Ebermann, Heinz Kampel, Annette Lammer, Alice Rabl, Claudia Rabl, Isabell Riedl, Annemarie Schwarz, Uschi Stöckl und Peter Urschik.


Vergangene Termine