Pop / Rock

The Weyers


Seit letztem November spielen die ungleichen Brüder Adi und Luke Weyermann nach langer Zeit wieder zusammen. Rhythmus und Melodie, laut und leise, rot und grün. Sie machen Musik ohne Ballast, ohne Kompromisse. Mit Schlagzeug, Gitarre und Ihren Stimmen.

Raus auf die Bühne, loslegen und sehen, wohin die Reise geht. Das geht nur, wenn man sich kennt, wie Brüder sich kennen, die einander die Sätze beenden können. Die Songs schreiben, die ein so starkes Fundament haben, dass sie nicht einstürzen, wenn man an ihnen rüttelt. Das funktionierte live so gut, dass die Zeit schon reif war für ein Album. Ein Album, das die Energie und die Dramatik der Auftritte einfängt. Das nach Schweiss riecht.

Produziert vom Schweizer Roli Mosimann, der mit Young Gods, New Order, Faith No More und vielen anderen gearbeitet hat. Ein Album mit Gefühl und Härte. Ein Album von zwei Brüdern, die ihren eigenen Weg gegangen sind und ihre eigene Welt geschaffen haben. Eine Welt voller Songs, die mitreissen, die verführen und manchmal verwirren. Ein sattes Album einer hungrigen Band.


Vergangene Termine