Klassik

The Wave Quartet mit Christoph Sietzen


Der 1992 in Salzburg geborene Schlagwerker Christoph Sietzen wird längst als Österreichs Ausnahmetalent gefeiert, seine erfrischende musikalische Natürlichkeit fasziniert, seine technische Virtuosität sowie ausgeprägte Bühnenpräsenz ist bestechend. Allein als Solist und gemeinsam mit seinem preisgekrönten Marimba-Ensemble, vier Klangakrobaten der Extraklasse, beweist er mit mitreißender Spielfreude und einer respektvollen Herangehensweise an das Original, wie erfrischend anders Werke von Johann Sebastian Bach, Tangos von Astor Piazzolla oder Popmusik von Josh Groban auf Marimbas klingen.

(Bach bis Piazzolla)


Vergangene Termine