Jazz

Kurt Prohaska Trio - The Story of Jazz


Metropol

1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 55

Do., 27.02.2020

20:00
  • Metropoldi

Pünktlich zum Beginn des 100-jährigen Gedenkens an die Roaring Twenties führt das Kurt Prohaska Trio zu den bedeutendsten Epochen, Stilen und Legenden der Jazz-Geschichte: authentisch, unterhaltsam, humorvoll – musikalisch wie erzählerisch.

Chapter 1: Basically The Blues

Zum Auftakt der vielteiligen Konzertserie heißt es Basically The Blues. Denn der Blues stellt eine der wichtigsten Wurzeln des Jazz dar und hat sich im Jazz in die verschiedensten Richtungen weiter entwickelt. Es gibt ihn in Dur und in Moll. Langsam und berührend ebenso wie rasch und fordernd. Meist im Viervierteltakt, aber auch im Dreiviertel- oder Sechsachteltakt. Seine berühmten 12 Takte, seine einfache Liedform, seine fast triviale Grundharmonik lassen ihn auf Anhieb erkennen. Aber manchmal gibt er sich auch extravaganter, raffinierter, gereifter; oder er versteckt sich in größeren Werken, wie Komponisten à la Duke Ellington oder Antonio Carlos Jobim beweisen.

Das Kurt Prohaska Trio zeigt, was der Jazz aus dem Blues gemacht hat – und der Blues aus dem Jazz..

Kurt Prohaska Trio
Kurt Prohaska (piano)
Joe Abentung (double bass)
Dušan Milenković (drums)

  • Do., 27.02.2020

    20:00

    • Metropoldi
  • Fr., 28.02.2020

    20:00

    • Metropoldi
  • Sa., 29.02.2020

    20:00

    • Metropoldi