Pop / Rock

The Stimulators



Abwechslung ist Trumpf im musikalischen Hexenkessel der Stimulators. Die Alchemie: sie mischen Rock, Latin, Reggae, R&B, Ska und würzen mit einer Prise tanzbarem Jazz, Funk, Soul, Soukous, Jump Blues & Surf, verfeinern das Ganze mit signifikanten Refrains, verrauchten Vocals und bluesigen Gitarren.

THE STIMULATORS Die Band um Weltklasse-Gitarrist Peter Schneider (Sideman für Willy Michl, Konstantin Wecker, Marius Müller Westernhagen und Ike Turner und Bandleader von Hans Söllner`s Bayerman Vibration) kümmert sich nicht um Mainstream, gefällige Radioformate, oder stilistische Schubladen.

Die Chemie stimmt: sowohl zwischen den Musikern, als auch zwischen der Band & dem Publikum. Das Ergebnis: Musik als Lebenselexier! Keiner bleibt unberührt – die Stimulators stimulieren nicht nur die Ohren! Sie sind Garanten für durchgetanzte Nächte und mit einer Tanzquote von nahe 100% kann sich auch der eingefleischteste Bewegungsmuffel nicht entziehen. The Stimulators schreiben 90% ihrer Songs selbst. Die gecoverten Songs werden so interpretiert dass sie perfekt in den ureigenen Stimulators sound passen. Mit immensem Live-Potential weben sie ein lebendiges Musiknetz, geben furiosen Solis und an Perfektion grenzenden Improvisationen genug Raum und stellen so eine emotionale Direktverbindung zum Publikum her. Das Credo der Stimulators lautet: Die Musik braucht eine Botschaft, eingängige Melodien, einen super Groove, Virtuosität und eine Menge gelebtes Gefühl.