Pop / Rock · Alte Musik · Klassik

The Singing Club


Der Chorus Viennensis spannt einen irrwitzigen Bogen über die Jahrhunderte – und beweist, dass sich zwischen John Dowland und Phil Collins – zumindest inhaltlich – gar nicht so viel verändert hat …

Sogenannte Singing Clubs gehörten zum fixen Bestandteil des Alltagslebens im England des frühen 17. Jahrhunderts. In Kaffee- oder Gasthäusern traf man sich zum geselligen Beisammensein, Speisen, Trinken und vor allem Singen. Die Einfachheit der Aufführungsorte spiegelt sich in der Schlichtheit der Kompositionen wider. Leicht verdaulich sollte der Ohrenschmaus sein. So leicht verdaulich wie auch die Hits der großen Stars der Popular-Musik des 20. Jahrhunderts. Der Chorus Viennensis spannt diesen irrwitzigen Bogen über die Jahrhunderte – und beweist, dass sich zwischen John Dowland und Phil Collins – zumindest inhaltlich – gar nicht so viel verändert hat …

Mit Werken von Thomas Tallis, John Dowland, The Beatles, Queen u.a.


Vergangene Termine