Theater

The Mountaintop


Österreichische Erstaufführung in englischer Sprache!

The Mountaintop“ dramatisiert die Nacht vor dem Mordanschlag auf Martin Luther King im Lorraine Motel in Memphis 1968, nachdem er eine Rede gehalten hatte, in der er sein eigenes Schicksal vorhersagte:

„Möglicherweise kann ich nicht mit euch dorthin gelangen, aber ich möchte, dass ihr wisst, dass wir als Menschen in das gelobte Land kommen werden“
(„I may not get there with you, but I want you to know that tonight, we as a people will get to the Promised Land.”).
Katori Hall webt ein starkes ergreifendes und zugleich heiteres, surreales Fantasiebild einer Konversation zwischen King und einem geheimnisvollen Zimmermädchen, das ihm spät in der Nacht eine Tasse Kaffee zum Zimmer bringt. Die Begegnung regt ihn dazu an sein Leben, seine Vergangenheit, sein Vermächtnis und die Not und Zukunft der Bürgerrechte und der amerikanischen Afrikaner gegenüber zu stellen.

Halls einfühlsamer Einblick stellt mit lebhaften Stimmungen King als einen Mann mit sehr menschlichen Fehlern dar, der trotzdem in der Lage war Millionen zu inspirieren die Hoffnung nicht aufzugeben und die absolute Gleichheit und Gerechtigkeit weiter zu fordern.


Vergangene Termine