Pop / Rock

The Miller Anderson Band



Zum ersten Mal traf Kris Miller Anderson im Jahr 1992 während einer Tour mit Chris Farlowe und Maggie Bell. Ihre Wege kreuzten sich viele Male in den nächsten Jahren. Kris produzierte auch eine Reihe von Alben, darunter Titel von Chris Farlowe, The Sweet, Darryl Badewanne, Ian Hunter, Cliff Bennett, Norman Beaker und Steve Diggle.
Kris hat auch zwei Alben von Jay Tamkin produziert und tourte mit ihm im Jahr 2012 durch Deutschland spielte Bass in der Jay Tamkin Band
Mit der Miller Anderson Band tourte er drei Jahre mit nur einer Änderung im Line-Up, Tommy Fischer oder Klaus Schenk am Schlagzeug. Sie nahmen eine Live-Doppel-CD mit dem Titel „From Lizard Rock“ und eine CD mit dem Titel „Chameleon“ auf – und traten auch im renommierten deutschen TV-Rock-Musik-Sender „Rockpalast“ mit großem Erfolg auf.