Jazz · Blues

The Horny Funk Brothers


Die neunköpfige Spitzenband hat sich mit Leib und Seele der Soul-Funk-Tradition der 60erund 70er-Jahre verschrieben.

Als hochkarätige Verstärkung am Stimmband entert der großartige Leadsänger Hubert Tubbs die Bühne, der auch bei den legendären „Tower of Power“ für Gänsehaut sorgte.
„The Horny Funk Brothers“ präsentieren ihr neues Album „A Little Soul“, auf dem pulsierende Grooves und fette Bläser ein schweißtreibendes Funk-Gewitter entladen und im nächsten Moment mit samtigem Soul dem Publikum eine Verschnaufpause gönnen. Neben ihren raffinierten Eigenkompositionen interpretieren sie auch die großen Klassiker. Kurzum – für jede Menge guter Musik und Spaß auf und vor der Bühne ist gesorgt. Abwechslungsreich, virtuos und voller Energie – diese Musik macht Spaß, packt den Zuhörer, animiert Kopf und Bauch und fährt in die Beine.


Vergangene Termine