Pop / Rock

The Holy Spirit of Nothing


„The Holy Spirit Of Nothing“ spielen Lieder über das Verlorensein, das Wiederfinden, über den Exzess, die Liebe und alles, was dazwischenliegt. Gelebtes wird verkörpert durch Neo-Psychedelic-Rock’n’Roll mit drei Gitarren, Bass, Schlagzeug, Synthesizer, variierenden Instrumenten und drei Stimmen. Im Herbst 2018 wurde ihre erste EP mit dem Titel „Sermons“ veröffentlicht.
Und weil sechs Neo-Psychodeliker noch einer zu wenig sind, wird der berüchtigte DJ Captain Beefart den Rest des Abends mit dem passenden Sound verfeinern.

Johannes Klocker – Gitarre, Bass, Gesang
Jürgen Hutle – Gitarre
Simon Moosbrugger – Gitarre
Daniel Renn – Bass, Gitarre, Gesang
Christian Huber – Synth, Percussion
Matthias Hagspiel – Schlagzeug


Vergangene Termine