Pop / Rock

The Great Crusades


The Great Crusades:
Man kann über den bunt gemischten Haufen lebenslanger Musikkollegen und Freunde sagen, was man will, aber THE GREAT CRUSADES verfügen über Ausdauer, Kreativität, sowie diese besondere und einmalige "Gib niemals auf!“- Mentalität. Sänger Brian Krumm und die anderen Bandmitglieder Brian Hunt (Bass), Brian Leach (Gitarre/ Keyboard) und Christian Moder (Schlagzeug/ Keyboard) taten sich vor mehr als 15 Jahren in Chicago zusammen. 
Aktuell arbeitet die Band an den letzten Vorbereitungen ihres achten Albums "Thieves of Chicago" (Blue Rose). Im Oktober 2011 erschienen zwei ihrer Songs im vierten Staffelfinale der HBO Vampir- Serie "True Blood". Die Great Crusades erweiterten weiterhin ihre Fanbase und bauten ihren Ruf als eine der mitreißendsten, wildesten Live-Bands im Business weiter aus. Unterwegs teilten sie die Bühne mit den unterschiedlichsten Künstlern, wie z.B. Gary Moore, Sorpions, 16 Horsepower, Broken Social Scene, Bottle Rockets, Steve Wynn und den Leningrad Cowboys.

Einflüsse: AC/DC, The Band, Richard Thompson, Nick Cave and the Bad Seeds, Neil Young, Gallon Drunk, The Jayhawks, Replacements, Tom Waits, Bob Dylan, Johnny Cash, Merle Haggard, Van Morrison, Bruce Springsteen, Leon Redbone, Webb Wilder, Morphine, The Smiths, Eric Burdon, The Pretenders, 16 Horsepower, Camper van Beethoven, Thin Lizzy, The Ramones, Uncle Tupelo, The Pogues, Neil Diamond, PJ Harvey, DwightYoakam, Echo and the Bunnymen
www.thegreatcrusades.com


Vergangene Termine