Jazz

The Grazhoppers


Entdecken sie die Schönheit einfacher Lieder und eingängiger Melodien aus der „Swing“-Ära des frühen 20. Jahrhunderts, einer Zeit, in der Jazz noch Pop- Musik war, zu der die Menschen feierten und tanzten. Obwohl so manches Stück im Repertoire der Grazzhoppers schon vor bald 100 Jahren komponiert wurde, klingt diese Musik heute genauso frisch wie damals. Die vier Musiker vereinen die Leichtigkeit des „Father of Swing“ mit dem Feuer und der Virtuosität des vielleicht einflussreichsten Gitarristen aller Zeiten.
Mit viel Liebe zu dieser schon etwas älteren Sprache des Jazz verspricht das Quartett dem Publikum einen fröhlichen und beschwingten Abend (und es darf natürlich gern getanzt werden!).

Miloš Milojević – Clarinet
Manfred Temmel – Guitar
Dominik Simon – Guitar
Tobias Melcher – Bass


Vergangene Termine