Pop / Rock

The Flamin' Groovies


Die amerikanische Garage Rock-Band The Flamin Groovies wurde Mitte der 60er von Ron Greco, Cyril Jordan und Roy Loney in San Francisco gegründet. Ihr Debütalbum ,Supersnazz" wurde im Jahr 1969 veröffentlicht und vereinte 60s Rock mit Rock'n'Roll-Elementen. Die Band wurde damit zum Vorreiter der Power-Pop-Bewegung, auf die die Band noch später erheblichen Einfluss hatte.

1976 wurde auf dem Majorlabel Sire Records der Power Pop Klassiker “Shake Some Action” veröffentlicht.
Nach mehreren Line Up Wechseln wure 1992 die Auflösung der Band bekanntgegeben.

2013 fand sich das Line Up von 1981, unter Abhilfe von Drummer Victor Penalosa zusammen, um verschollene Songs neu aufzunehmen, und mit diesen auch auf Tour zu gehen.
Nach durchwegs erfolgreichen Konzerten in den USA, Japan und Australien steht jetzt die erste Europa Tour an.
Durchaus ein Grund zum Feiern!


Vergangene Termine