Jazz

The fictive Five/ Frode Gjerstad Trio


Die Zusammenarbeit von Frode Gjerstad und Paal Nilssen-Love reicht bis ins Jahr 1992 zurück. Mit dem Bassisten Øyvind Storesund
bildeten die beiden 1999 das "Frode Gjerstad Trio".
Frode, Øyvind und Paal spielen im März 2019, wie schon öfters als "Frode Gjerstad Trio +" mit dem Bassisten Jon Rune Strøm zu
einem Quartett erweitert, vier Konzerte in Norwegen.

Die Musik des Quartetts basiert auf der amerikanischen und europäischen Tradition des Free Jazz und der freien Improvisation.


Vergangene Termine