Diverses · Führung

The Essl Collection - Weibliche Positionen in der Sammlung Essl


Anlässlich des Internationalen Frauentages stellt die Albertina bei diesem virtuellen Rundgang vornehmlich weibliche, künstlerische Positionen aus The Essl Collection ins Rampenlicht.

Die Teilnahme ist gratis | Begrenzte Platzanzahl (50 Personen pro Online-Führung)
Der Zoom-Link wird Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung per E-Mail zugeschickt.

Mit 110 Hauptwerken der berühmtesten Künstlerinnen und Künstler von 1960 bis heute, von Antoni Tàpies bis Maria Lassnig über Georg Baselitz und Alex Katz bis Fang Lijun, Annette Messager und Nam June Paik.
Mit dieser Ausstellung treten die einflussreichsten und bedeutendsten Künstlerinnen und Künstler aus Österreich in einen Dialog mit den entscheidenden internationalen Positionen der Gegenwart und ihren wichtigsten Proponenten.


Vergangene Termine