Pop / Rock · Show

The Elvis Presley Show


„The Elvis Presley Show“ kommt nach dem großartigen Auftritt im Oktober letzten Jahres am 15.5.2020 in den Kultursaal nach Greifenburg zurück.

HOMMAGE AN DEN KING OF ROCK’N‘ROLL

Dieses stilechte Tribute-Konzert von und mit dem bekannten Münchner Musiker Chris Aron präsentiert die frühen Hits der 50er und 60er Jahre des King of Rock’n’Roll: „Heartbreak Hotel“, „Hound Dog“, „Jailhouse Rock“, „Don’t Be Cruel“ und viele mehr. Mit dem Engländer Mark Summers holt Chris Aron dafür einen Künstler als Frontmann auf die Bühne, der mit seinem Aussehen und seiner unvergleichlichen Stimme bereits mehrere Elvis Tribute Contests für sich entschied. Summers pflegt zudem eine enge Bekanntschaft zu Priscilla Presley. Ergänzt wird das Programm von einem Wanda Jackson und einem Janis Martin („The Female Elvis“) Special und keinem Geringeren als Andy Lee Lang einem der besten Rock´n´Roll Musiker Europas. Andy wurden 61 nationale und internationale Auszeichnungen zuteil: Seit 2004 ist der Träger der Goldenen Verdienstzeichen des Landes Wien und er wurde als erster und einziger Österreicher in die American Hall Of Fame aufgenommen. Vor 2 Jahren erhielt Andy das goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich. Letztes Jahr erhielt Andy das große Ehrenzeichen des Landes NÖ.
EINE ELVIS-SHOW, WIE SIE DAMALS STATTFAND
Innerhalb von nur zwei Jahren hatte Elvis von 1954 bis 1956 die Musikwelt völlig verändert und den Grundstein für seine einzigartige Karriere gelegt: Rekord-Verkaufszahlen, seine charakteristischen Outfits, Merchandising – all das hatte es so bis dahin nicht gegeben. 1956 war Elvis mit seiner eigenen Show – einer Mischung aus Konzert und Revue – auf Tournee. The Elvis Presley Tribute Show ist genauso aufgebaut wie diese Abende. Mit einer Ausnahme: Damals stand der King maximal 30 Minuten pro Abend selbst auf der Bühne, die restliche Zeit wurde von Support-Acts und einem Moderator bestritten. Mark „Elvis“ Summers und seine Begleitband werden mit 60 Minuten doppelt so lange spielen und Songs aus den Jahren 1954 bis 1963 live auf die Bühne bringen.
ANDY LEE LANG „Wanda Jackson und Janis Martin („The Female Elvis“) Special“
Darüber hinaus sorgen bei uns weitere Acts für ein abwechslungsreiches Vorprogramm. So fungieren Chris Aron and The Croakers nicht nur als Begleitband von Mark Summers, sondern treten als Support-Act gemeinsam mit den Cento Sisters auf – dieses Trio, das die Elvis-Nummern auch als Chor unterstützt, besticht durch authentischen Sound und originalgetreue Outfits.
Abgerundet wird das Programm durch ein Wanda Jackson Special mit Judy und einem Janis Marton Secial mit Susan Brown. Erleben Sie außerdem einen echten Top-Star: ANDY LEE LANG der wie kein anderer in Österreich für den Rock´n´Roll steht. Andy wurden 61 nationale und internationale Auszeichnungen zuteil: Seit 2004 ist der Träger der Goldenen Verdienstzeichen des Landes Wien und er wurde als erster und einziger Österreicher in die American Hall Of Fame aufgenommen. Vor 2 Jahren erhielt Andy das goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich. Letztes Jahr erhielt Andy das große Ehrenzeichen des Landes NÖ.

The Elvis Presley Tribute Show – das ist ein Abend geballter Rock ’n‘ Roll!


Vergangene Termine