Soul / Funk / RnB · Blues

The Downtown Playboyz


DER BLUES kennt auch das Dambach-Teichl-Quelldelta. Die Downtown Playboyz kennen daher die heilende Wirkung ihres geliebten Musik-Genres quasi von eigener Herkunft her: Sänger und Drummer "Country Boy Blue" Gene Burnhead stammt aus Windischgarsten im tiefen Süden Oberösterreichs. Die Eltern des Gitarristen Steven "Downtown Slim" C. Nooner wanderten von ebendort in den Norden aus. Nach Linz, wo er zu den harten, punkigen Klängen des Stahlstadt-Blues zu seiner vollen Länge aufwuchs. Der deutliche Südstaatenslang von Gitarre-/Bass-/Harp-Player und Sänger Mr. "A-Mighty Good" Veelgood verrät dessen Abstammung aus dem Gailtal mitten im österreichischen Dixie Kärnten – wo man den Blues auch recht einfach bekommen kann.

Diesen hat er nach seiner Kindheit in die Swamplands und Bayous um das Thermalbad Villach mitgenommen, von wo aus er dann auch den Rest der Welt eroberte. Die Playboyz pflegen ihre Wurzeln allerdings und gießen diese gerne regelmäßig in ihrer Stammkneipe, der "Gams", die in Downtown Windischgarsten am linken Ufer des Dambachs steht. Diese Ordinationen konsultieren so zu sagen die Brüder und Schwestern im Blues der ersten Generation. Wenn die Beschaulichkeit der Countryside zu groß wird, zieht es die Downtown Playboyz aber schnell in ihre zweiten Heimaten, die Bright Light Big Cities Wien und Graz.

Eugen Pernkopf – voc, d
Arnold Vielgut – git, hca, voc
Stefan Senoner – git


Vergangene Termine