Pop / Rock

The Dear Hunter


Zehn EP's, Drei Alben und gefühlte 100 Bandmitglieder später, hat Casey Crescenzo, seines Zeichens Mastermind von The Dear Hunter, sein musikalisches Konzept endlich umgesetzt.

The Dear Hunter beschäftigen sich demnach mit der Lebensgeschichte eines Jungen (bekannt als Dear Hunter), die am Anfang des 20. Jahrhundert beginnt. Sechs Alben lang ist die Story und bewegt sich um die Geburt, das Leben und schließlich den Tod des Hunters. Der letzte Akt erscheint Ende des Jahres.


Vergangene Termine