Pop / Rock

The Bluesmopolitans


„Solange Musiker wie die Bluesmopolitans es wagen, ausgehend von der sicheren Basis des Blues Neues hinzuzufügen, Ungewohntes zu versuchen und dabei uns wie auch ihnen selbst spielfreudigen Hörgenuss zu bereiten, werden sich die Altvorderen auf ihren galaktischen Zwölftaktwolken schelmische Blicke zuwerfen, mit den Zehenspitzen wippen und die Gewissheit haben, dass ihr Erbe in guten Händen ist.“ Musikmagazin Concerto

Thomas Gravogl voc / rhythm guit.
Heinz Peter Weyrer lead guit.
Tom Hornek keys
Wolfgang Breitenecker sax
Alexander Bachler sax
Gerald Schaffhauser bass / voc
Hardy Auer drums


Vergangene Termine