Theater

The Battle


Überraschungsgäste, Überraschungsgeschenke, Überraschungsauftritte, Überraschungspremieren!

In der Performancereihe THE BATTLE von SUPERAMAS dreht sich alles um die Erwartungen, die den Prozess begleiten, wenn zwei Menschen aufeinandertreffen. Dieses Mal will Philippe G-udit kennenlernen und umgekehrt. Diese Aufführung stellt den kostbaren Moment einer unwahrscheinlich performativen Begegnung zweier Menschen dar, die sich kaum kennen. Zwei Menschen teilen die Sehnsucht nach einem besseren Verständnis, einem besseren Gefühl, einem tieferen Wissen. Mit einer total schamlosen Haltung werden die beiden GegnerInnen unbeschwert mit einer ganzen Reihe von Herausforderungen und Überraschungen konfrontiert, die viel über das Image, das Selbst und dessen Rahmen verraten. THE BATTLE ist vom Wunsch geprägt, herauszufinden, wer der/die andere wirklich ist und was er/sie über den/die andere/n denken könnte. Dabei geht es um Themen wie Politik, Kunst, Sport, Feminismus, aber auch Alltägliches.


Vergangene Termine