Pop / Rock

The American West


“Americana without the handclaps” - so beschreibt der Songwriter Matthew Zeltzer das musikalische Projekt. Dass Gitarre und Bass auch in reduzierter Zweierformation funktioniert, wird hier in eindrucksvoller Weise demonstriert. Die Einflüsse werden dabei über den musikalischen Rand über Neil Young hinaus zu John Steinbeck genannt.

Dieser geschichtliche Rückbezug wird im Studio von Zeltzer in Eigenproduktion unter Mithilfe von Drew Allsbrook (Ryan Adams, The Mars Volta) verfeinert und ist vor allem Live unüberhörbar.


Vergangene Termine