Theater

Textperformance - Ge(h)zeiten


Die Quintenetten stellen sich vor:

Bettina Maria Bubla: Multi/Interdisziplinäre Therapeutin in freier Praxis. Mitbegründerin und Mitarbeit bei FOKUSKINDMedien. ‚Gedanken- und Emotionsstürme lustleiten den Experimente süchtelnden Federkiel!‘ Lebt und arbeitet in Niederösterreich, Steiermark und Burgenland.

Birgit Rietzler: Autorin aus dem Bregenzerwald, aktiv bei der ‚Gruppe Mundart‘ von ‚Literatur Vorarlberg‘; Schreibgruppenleiterin bei der ‚Jungen Szene Vorarlberg‘.
Workshops; Lesungen; vier Lyrikbände.

Brigitta Warnach: 1946 in Steyr geboren; gelernte Buchhalterin; im zweiten Bildungsweg pädagogisches Studium; Lehrerin an Waldorf-, Sonder- und Volksschulen. Lebensstationen Steyr, Wien, Köln, Witten/Ruhr, Graz und Steyr. Schreibt Lyrik und lebt jetzt in Kittsee/Burgenland.

Claudia Dabringer: Freie Journalistin, Fachtrainerin und Wahl-Salzburgerin mit tirolisch-kärntnerischen Wurzeln. Arbeitet unter anderem für „Die Presse“ und weckt das Sprachgefühl von Schreibwilligen an der Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft sowie an der Universität für Angewandte Kunst.

Kathrine (Tina) Bader: Beinahe waschechte Tirolerin, sprach-affin, Leiterin von kreativen Schreibwerkstätten, Biografie-Arbeiterin, Gelegenheitsschreiberin.
Arbeitet in Innsbruck und Umgebung, lebt im Hier und Jetzt.

Gecoacht und dirigiert wird die Performance von Petra Ganglbauer. Kevin Browns Improvisationen nähren sie musikalisch.

Petra Ganglbauer: geb. 1958, lebt in Wien und im Burgenland. Autorin und Radiokünstlerin. Lyrik Prosa, Hörstücke. Projekte. Leitung des Lehrgangs ‚Wiener Schreibpädagogik‘.
Zuletzt: Augentexte, Edition Taschenspiel, 2014Was wir hören ist was wir vergessen, Hörstück für LARK. ORF Kunstradio, 2014

Kevin Brown: Entlassen von Schottland, lebt inkognito in Mieming. Angeblich hauptberuflicher Lektor in der Sozialen Arbeit. Macht so viele Fehler, wenn er seine Instrumente spielt, dass er diese ‚Musik’ als Ausrede Improvisation nennt.


Vergangene Termine