Literatur · Theater

Texte zur Sache - Die Karawankenrepublik


Texte zur Sache präsentiert Literarisches von zeitgeschichtlicher und politischer Brisanz.

60 Jahre Staatsvertrag feiert Österreich im Mai. Die Wiederherstellung der Republik 1955 verdankte sich nicht zuletzt dem Widerstand der Kärntner slowenischen PartisanInnen gegen das NS-Regime. Als landesweit einziger bewaffneter Widerstand gegen die Nazis warf er in den Vertragsverhandlungen ein positives Licht auf ganz Österreich.

Zum Jubiläum werden aktuelle Texte österreichisch-slowenischer Autorinnen gelesen: Gedichte aus dem Lyrikband langer transit von Maja Haderlap, Auskünfte aus dem Gedächtnis einer »slowenisch-deutsch schweigenden Familie« von der Grazerin Petra Kohlenprath u. a.

Mit Kaspar Locher & Seyneb Saleh


Vergangene Termine