Klassik

Texas A&M University – Orchester, Band & Chor


Programm: Highlights der Blasmusik sowie Werke aus der internationalen Chor- und Orchestermusik!

Dieses unterschiedlichen Ensembles (Orchester, Chor, Blasmusik und Band) der Texas A&M Wirtschaftsuniversität sich aus Studierenden der verschiedenen Fachrichtungen ihrer Universität zusammen und befinden sich auf großer Europatournee. Dabei sind sie in Salzburg und Wien zu Gast. In der Ausbildung der jungen Musiker wird auf die persönlichen Fähigkeiten besondere Rücksicht genommen und in vielen Einzelstunden werden ihre individuellen Stärken entwickelt. Auch wenn ihr Hauptfach nicht Musik ist, bringt gerade diese Universität viele renommierte Künstler und auch Musikpädagogen hervor, die sowohl in Texas als auch überregional tätig werden und bekannt sind. Die beiden Konzerte von Texas A & M decken eine weite Bandbreite an Musikerlebnissen ab. Sie werden sich über Orchesterwerke, flotte Stücke der Konzert-Band, über Klassik & Gospels des Chores und vieles mehr freuen können.
Phillip L. Clements, Direktor des Orchesters und Dirigent, legt großen Wert auf neue Stücke für die Blasmusik, ohne dabei die klassischen Werke außer Acht zu lassen. So wird die ständige Zusammenarbeit mit Gastkünstlern und Komponisten forciert. Clements ist seit 2008 an der Texas A&M tätig und unterrichtete davor an verschiedenen Schulen und Universitäten in Florida und Texas.
Allan Goodwin ist stellvertretender Direktor und Chefdirigent des Symphonie- und Konzertorchesters der Texas A&M. Ursprünglich kommt Mr. Goodwin aus Columbus in Ohio, machte aber seine musikalische Ausbildung in Texas. Er ist als neben seiner Tätigkeit an der Universität auch als Arrangeur, Leiter, Lehrer und Hauptkoordinator verschiedener Marschkapellen tätig.


Vergangene Termine