Theater

Tee Zitrone oder ohne?


Eine Schauspieltruppe probt eine typische Boulevard-Komödie.

Der betrogene Ehemann, der Liebhaber im Schrank – der sich später jedoch als Gentleman-Dieb outen wird –, sowie eine Reihe bewährter Theater-Missverständnisse und -Gags, sind die Zutaten aus denen der klassische Komödienspaß zusammengebastelt werden soll. Doch zeigt sich schon bald, dass die Beteiligten an der Inszenierung nicht nur mit dem Stück, sondern auch mit ihren eigenen Problemen und Schwächen zu kämpfen haben. Letztendlich kämpft nämlich auch auf der Bühne ein jeder nur für sich allein. „Tee Zitrone oder ohne?“ wird nicht nur zum ultimativen Angriff auf die Lachmuskeln der Zuschauer, sondern auch zur Einladung an die Schauspieler, voller Lust in die Theatertrickkiste zu greifen.


Vergangene Termine