Vortrag

Taubenvergiften - Das Wienerlied und die österreichische Seele



„Gemma Taubenvergiften in Park“ heißt es bei bekanntlich bei Georg Kreisler. Anhand seines und des Werks von Erwin Ringel werden die Abgründe der österreichischen Seele beleuchtet. Eine Darstellung die vielfach als Nestbeschmutzung abgetan wurde, jedoch einen Beitrag dazu leisten soll, die benannten Widersprüche im positiven Sinn zu bearbeiten. Und das auf herrlich amüsante und nachdenkliche Weise.

Gebühr: 8€