Theater

Tanzwut Unschuld 5: Der Tod und das Mädchen


Musik, Tanz und theatrale Performance auf dem historischen Friedhof St. Peter - 13 Performer*innen des Toihaus Theaters starten bei Sonnenuntergang zusammen mit einer kleinen Zuschauergruppe auf dem Friedhof St. Peter die theatrale Performance.

Theatrale Performance auf dem Friedhof St. Peter - bei Sonnenuntergang im Friedhof / St. Peter (Haupteingang)
"Über die Lust am Tod und die Liebe zum Leben"

Tanz & Performance: Cornelia Böhnisch, Katharina Schrott, Pascale Staudenbauer
Musik & Performance: Angelika Miklin,Yorgos Pervolarakis, Gudrun Raber-Plaichinger, Yoko Yogihara
Spiel & Performance: Sarah Born, Susanne Lipinski, Tobias Ofenbauer, Arturas Valudskis;
Kostüme & Requisiten: Sigrid Wurzinger; Frisuren: Manfred Bachler und Claudia Wögerer von SZENHAARIO;
Künstlerische Gesamtleitung: Myrto Dimitriadou
Ein Projekt im Rahmen der "Tanzwut 2015".

Musik, Tanz und theatrale Performance auf dem historischen Friedhof St. Peter - 13 Performer*innen des Toihaus Theaters starten bei Sonnenuntergang zusammen mit einer kleinen Zuschauergruppe auf dem Friedhof St. Peter die theatrale Performance; flüsternd, respektvoll – immer dem Besonderen dieses Ortes angemessen – lassen die Dreizehn einen Sog aus Worten, Bewegung und Musik entstehen. Schaffen eine schillernde Zwischenwelt aus flackernden Naturlichtern und schwingenden Schatten – um dadurch sofort mitten im Leben zu landen!


Vergangene Termine