Klassik

Tal & Groethuysen, Klavier, Sergey Malov, Violine, Raphaela Gromes, Violoncello


Tal & Groethuysen
Klavier
Sergey Malov
Violine
Raphaela Gromes
Violoncello

Franz Schubert: Tempo di marcia aus »Divertissement sur des motifs originaux français« e-Moll, D 823; Rondo A-Dur, D 951; Deux Marches Caractéristiques C-Dur, D 886; 20 Ländler (Bearbeitung für Klavier zu vier Händen von Johannes Brahms); Symphonie Nr. 7 h-Moll, D 759 »Unvollendete« (Bearbeitung für Klavier zu vier Händen, Violine und Violoncello von Carl Burchard)


Vergangene Termine