Diverses · Film

TAKE TWO - Directors through the decades


Das BURG KINO präsentiert im Rahmen seines Sommerprogramms unter dem Titel "TAKE TWO - Directors through the decades" ab 28.6.2016 eine Filmreihe mit Werken wichtiger Regisseure der Gegenwart.

Gezeigt werden pro Woche jeweils zwei Filme desselben Regisseurs aus verschiedenen Schaffensperioden, wobei der bekanntere der beiden Filme Interesse am Besuch des jeweils anderen wecken soll und jede/r Besucher/in des ersten Films gratis eine Begleitperson zum zweiten mitbringen kann.

DAVID LYNCH
Di, 28. Juni, 21:00: MULHOLLAND DRIVE (2001)
Fr, 1. Juli, 21:00: ERASERHEAD (1977)

BERNARDO BERTOLUCCI
Di, 5. JuLi, 21:00: THE DREAMERS(2003)
Fr, 8. Juli, 21:00: LAST TANGO IN PARIS (1972)

WOODY ALLEN
Di, 12. JuLi, 21:00: MATHC POINT (2005)
Fr, 15. Juli, 21:00: EVERYTHING YOU ALWAYS WANTED TO KNOW ABOUT SEX (1972)

JOEL & ETHAN COEN
Di, 19. JuLi, 21:00: NO COUNTRY FOR OLD MEN (2007)
Fr, 21. Juli, 21:00: BARTON FINK (1991)

MARTIN SCORSESE
Di, 26. JuLi, 21:00: THE DEPARTED(2006)
Fr, 28. Juli, 21:00: RAGING BULL (1972)

ROMAN POLANSKI
Di, 2. August, 21:00: THE PIANIST(2002)
Fr, 4. August, 21:00: ROSEMARY'S BABY (1968)


Vergangene Termine