Messe

Tag des Steirischen Weines


Ein Top-Event für Weinfreunde ist der traditionelle Tag des Steirischen Weines in Wien. 62 Winzer aus den drei steirischen Weinbaugebieten stellen 601 Weine vor.

Mit dabei sind zahlreiche Topwinzer, wie Peter Skoff, Walter Skoff und die STK-Weingüter Lackner-Tinnacher oder Erwin Sabathi, die führenden Schilcher-Erzeuger Reiterer und Langmann, das steirische Landesweingut-Weinbauschule Silberberg, die Bio-Pionier Ploder-Rosenberg, der Spitzenwinzer Hannes Harkamp - diesmal zusätzlichen zu seinen Topweinen mit einem tollen Sekt-Sortiment - und viele andere Familienbetriebe,die Jahr für Jahr Spitzenweine anbieten.

Zu verkosten gibt es die klassischen Weine des Jahrgangs 2013: Fruchtig, frisches Aroma und herzhafte Säure, ideal für die sonnige Zeit des Jahres! Die wertvollen Reserven und Lagenweine des Jahrgangs 2012 sind ebenfalls noch in Verkauf und beweisen eindrucksvoll, warum die steirischen Sauvignons oder Chardonnays zur Weltspitze am Weißweinsektor gehören.

Der Tag des Steirischen Weines ist seit Jahren ein fixer Termin im Kalender von Weinfreunden und eine hervorragende Gelegenheit, um sich mit der faszinierenden Welt des Steirischen Weines im persönlichen Gespräch mit den Winzern vertraut zu machen. Wer gern ein paar Urlaubstage einlegen möchte, ist ebenfalls richtig: Viele Betriebe bieten Gästezimmer am Weingut an und betreiben einen typischen steirischen Buschenschank. Infos dazu am Dienstag direkt bei den Weinbauern und Weinbäuerinnen!

Preise: 18 €, Abendkarten ab 19.30 Uhr 10 €, Studenten 10 €


Vergangene Termine