Diverses · Führung

Tag der offenen Tür am TGM in Wien


Am Freitag 24. Jänner 2020 lädt das TGM interessierte Schülerinnen, Schüler und Eltern zum Tag der offenen Tür.

Von 14:00 bis 18:00 Uhr führen die sieben Fachrichtungen des Hauses Workshops durch und zeigen an Info-Ständen, was man in der „Schule der Technik“ lernen kann. Die Labors und Werkstätten stehen zur Besichtigung offen.

Das TGM bietet Ausbildungen für Biomedizin- und Gesundheitstechnik, Elektronik und Technische Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnologie, Kunststofftechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieure. Die Besucher lernen zwei neue Ausbildungszweige kennen, „Technik in Medizin, Life Science und Sport“ und „Robotik und Smart Engineering“ der Abteilung für Maschinenbau, und informieren sich über neue Kollegs und Vorbereitungslehrgänge für Wirtschaftsingenieure mit Schwerpunkt auf Betriebsinformatik bzw. Maschinenbau. Berufstätige können über verschiedene Aufbaulehrgänge in Kollegs einsteigen: Elektronik/Medizintechnik, Elektronik/Technische Informatik, Wirtschaftsingenieure/Maschinenbau sowie Erneuerbare Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit. Technische Ausbildungen erfreuen sich wachsender Beliebtheit – sie sind spannend, der Beruf ist interessant und zukunftssicher.

TGM: Tag der offenen Tür
Freitag, 24. Jänner 2020, 14:00 bis 18:00
TGM – Die Schule der Technik, Wexstraße 19 - 23, 1200 Wien

Über das TGM

TGM – Die Schule der Technik – ist mit rund 2.800 Schülern und 330 Lehrern die größte HTL Wiens und eine der ältesten Österreichs. Die Versuchsanstalt des TGM übernimmt Forschungsprojekte und Prüfaufgaben im Auftrag der Wirtschaft und arbeitet an innovativen Entwicklungen mit. Die Ausbildungen umfassen Elektronik und Technische Informatik, Elektrotechnik, IT, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur und Kunststofftechnik sowie die Richtung Biomedizin- und Gesundheitstechnik. Absolventen sind im Verband der Technologinnen und Technologen weltweit vernetzt.
www.tgm.ac.at


Vergangene Termine