Film · Diverse Musik

Synästhetische Begegnungen


In der fünften und letzten Veranstaltung der Synästhetischen Begegnungen vor Jahresende begegnet der nordamerikanische Komponist Chris Arrell den FilmemacherInnen Eve Heller, Michael Aschauer und Dextro, für deren Arbeiten er neue Kompositionen schuf, die an diesem Abend zur Uraufführung gebracht werden. In der ersten Hälfte des Konzerts wird ein Porträt-Programm (ohne Filme) mit Stücken für Violoncello und Elektronik sowie für Sopran, Klavier und Elektronik zum ersten Mal in Österreich zu hören sein. A. del Valle-Lattanzio/VK

SYNÄSTHETISCHE BEGEGNUNGEN V. CHRIS ARRELL (Komposition, Elektronik), LISA LEONG (Klavier), KAOKO AMANO (Sopran) und MAIKEN BEER (Cello) spielen zu Video- und Filmarbeiten von Michael Aschauer, Eve Heller und Dextro. Mit einer Einführung von Alejandro del Valle-Lattanzio. In Kooperation mit SIXPACKFILM
*


Vergangene Termine